CDP-TX-02F(P)-R und CDP-RX-02F(P)-R

Artikelnummer: CDP-TX/RX-02F(P)-R Kategorien: ,

Beschreibung

CDP-TX-02F-R und CDP-RX-02F-R sind RoHS-konforme, integrierte Schmalband-FM-Sender und –Empfänger für Industrieapplikationen. Die Module sind geeignet für Anwendungen wie drahtlose Datenkommunikation, Fernsteuerung, Telemetrie oder drahtlose Sicherheitssysteme. Sie sind einfach zu handhaben und in Systeme zu integrieren.

Sowohl CDP-TX-02F-R als auch CDP-RX-02F-R sind mit einem Frequenzgenerator ausgestattet, der durch einen Mikrocontroller angesteuert wird. Der nutzbare Frequenzbereich im ISM-Band reicht von 433,1875 MHz bis 434,7750 MHz (128 Kanäle). Bei CDP-TX-02F-R und CDP-RX-02F-R erfolgt die Frequenzeinstellung über 7-Bit-Schalter. Anstelle dieser Schalter verfügen die Module CDP-TX-02FP-R und CDP-RX-02FP-R über 14-Pin-Anschlüsse, über die die Frequenzkanäle von außen eingestellt werden können. Andere Unterschiede zwischen diesen beiden Modellgruppen existieren nicht.

Die kompakte Bauweise, die niedrige Betriebsspannung und die leichte Kanaleinstellung machen CDP-02F-R ideal für viele Applikationen. Dabei sind die mechanische und elektrische Stabilität sowie die Reichweite deutlich besser ist als bei anderen HF-Modulen, deren Frequenzgeneratoren mit einem SAW-Bauteil als Resonator arbeiten.

Der Empfänger CDP-RX-02F-R hat eine ausgezeichnete Filterfunktion und eine sehr gute Nachbarkanalselektivität.

Technische Dokumentation (engl.) bei Circuit Design, Inc.

Eigenschaften

  • Hersteller: Circuit Design, Inc.
  • HF-Ausgangsleistung 10 mW / 1 mW umschaltbar
  • Breiter Betriebstemperaturbereich (-20 bis +60°C)
  • 128 voreingestellte Kanäle im 434 MHz-Band (12,5 kHz-Schritte)
  • Schmalband FM mit 25 kHz Kanalabstand
  • PLL-gesteuerter VCO, Datenrate 300 bis 4800 bps
  • -120 dBm Empfängerempfindlichkeit, 500 m Reichweite
  • Empfängerkategorie 1
  • Konform mit EN 300 220
  • RoHS-konform

Anwendungsgebiete

  • Industriefernsteuerung
  • Telemetrie
  • Fernüberwachung / Sicherheitsanwendungen
Menü