STD-302S

ABGEKÜNDIGT!
Infos zum Nachfolgermodul STD-302Z

Das UHF-FM-Schmalband-Transceivermodul STD-302S ist für Fernsteuerungs- und Telemetrieanwendungen in der Industrie geeignet. Kundenspezifische SAW-Filter und die Schmalbandtechnologie sorgen für eine zuverlässige Datenkommunikation in Industrieanwendungen, für die eine gute Störungsunterdrückung und eine brauchbare Reichweite erforderlich sind. Geeignet für Feedback-Systeme.

Eigenschaften

  • 10 mW Sendeleistung
  • Betriebsspannungsbereich: 3,0-5,5 V
  • Schnelles Umschalten zwischen TX und RX
  • Programmierbare HF-Kanäle
  • PLL-gesteuerter VCO
  • Empfindlicher Empfänger
  • Ausgezeichnete Vibrations- und Stoßfestigkeit / mechanische Belastbarkeit
  • Konform mit EN 300 220
  • ROHS-konform
Frequenz Sendeleistung Empfängerempfindlichkeit* Datenrate
419 MHz 10 mW -118 dBm 9600 bps
429 MHz 10 mW -120 dBm 4800 bps
434 MHz 10 mW -119 dBm 9600 bps
447 MHz 10 mW -120 dBm 4800 bps
458 MHz 10 mW -119 dBm 9600 bps
869 MHz 5 mW -116 dBm 9600 bps

*Empfindlichkeit: 12 dB SINAD

Anwendungsgebiete

  • Industrieanwendungen
  • Fernsteuerungen / Feedback-Systeme
  • Telemetriesysteme / Überwachungssysteme
  • Datenübertragung in der Fabrikautomation
Menü